Behringersdorf zur Bärenmarter

Unsere zweite Gassi-Runde habe ich aus einem Wanderbüchlein. Ich hatte einfach nach etwas leichtem gesucht, was nicht zu lang sein sollte und nicht sehr weit entfernt war. So wählte ich diese Route aus, denn 8km, Waldwanderung und für jede Jahreszeit geeignet hörten sich gut an.
Geparkt wurde in Behringersdorf direkt am Waldrand. Dann folgt man dem Wanderweg mit dem blauen Punkt, bis zum gelben Kreuz. Dann etwas diesem folgen bis man an der Bärenmarter ist. Ab dann folgt man dem gelben Strich bis zur roten Marter, ab dann folgt man dem grünen Kreuz bis zurück zum Auto folgen.
Insgesamt waren es knapp 8,5 km, welche bis auf ein paar Matsch-Stellen gut zu laufen waren. Es ist also zu jeder Jahreszeit möglich aber man sollte dringend geeignetes Schuhwerk achten. Es gibt am Wegrand ein paar Bänke, an denen man Pause machen kann und die Wege waren nicht überlaufen.

Fazit: Wenn es nicht gerade vorher am regnen war ist es eine tolle Strecke, die man sehr leicht laufen kann, da es keine steilen Anstiege oder ähnliches gibt.

Please follow and like us: