Q2/2021

Das 2. Quartal hatte es echt in sich. Erst mal gab es ein halbes Familientreffen. Lia kam zu einem Treffen vorbei und somit waren Papa Darwin mit drei Sprösslingen wieder vereint: Lia, Lio und Gustl. Babysitter-Kumpel Casimir durfte natürlich auch nicht fehlen. 5 auf einen Streich! Über Ostern durften wir dann wieder Gleichgewicht- und Muskeltraining machen sowie die noch niedrigen Temperaturen ausnutzen und ein paar Runden mit dem Dogscooter drehen. Auch ging es zu Ostern wieder los mit Besuchen in unserem kleinen Paradies mit extrem Auslauf. Aber wie das Leben so spielt, passiert immer mal wieder was neuen und so hat Mama sich mit einer alten Bekannten verabredet. Wir haben uns riesig gefreut, denn wir haben Yuli mal wieder getroffen und bei der Gelegenheit haben wir auch gleich seinen „Bruder“ Nuumit kennengelernt. Und weil gemischte Rudel so toll sind ging es Mitte April auch wieder mit Sherley und Tessa auf einen kleinen Hike von 11km.

…wird fortgesetzt…

Please follow and like us: